]]>
Pfeifer Bestattungen Leipzig

Bestattungskosten

In der Regel setzt sich die Bestattung aus folgenden Kosten zusammen:

  • Eigenleistungen des Bestattungsunternehmens (Sarg, Urne, Überführungen etc.)
  • Friedhofgebühren (z. B Grabnutzungsgebühr, Feierhallennutzung etc.)
  • Krematorium
  • Blumenschmuck (zur Trauerfeier, Grabpflege)
  • Trauerdruck (Traueranzeige/Danksagung in Tageszeitung, Trauerkarten)
  • Arzt- bzw. Krankenhausgebühren (Totenschein)
  • Amtl. Gebühren (Sterbeurkunden)
  • Musiker, Organist
  • Steinmetz (neue Grabanlage, Nachbeschriftungen)
  • Bewirtungskosten (Trauerkaffee, sog. Leichenschmaus)

Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern.

Aeternitas e.V.
Verbraucherinitiative Bestattungskultur

Aeternitas e.V. Verbraucherinitiative Bestattungskultur

Aeternitas e.V., die gemeinnützige, bundesweit tätige Verbraucherinitiative Bestattungskultur, informiert und berät in allen organisatorischen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten rund um den Trauerfall. Der Verein setzt sich als Vertreter von über 50.000 Mitgliedern für Transparenz und Liberalisierung im Bestattungswesen ein und fördert die zeitgemäße und bürgerfreundliche Weiterentwicklung und Erneuerung der Bestattungskultur. Als Lobby der Verbraucher nimmt Aeternitas Einfluss auf die Gesetzgebung zum Thema Bestattung und Friedhof und engagiert sich für mehr Selbstbestimmung und weniger Bürokratie. 

Auf der Website von Aeternitas e.V. können Sie sich bereits im Vorfeld einer Bestattung, objektive Informationen zu den Bestattungskosten einholen und sich so einen Überblick über die zu erwartenden Kosten verschaffen.


Kostenüberblick Bestatter

(Quelle: www.aeternitas.de)