]]>
Pfeifer Bestattungen Leipzig

Abschied gestalten / Rituale

Oft fürchten wir das Loslassen von geliebten Menschen, Liebgewonnenem, dem Zuhause und vielem mehr. Dennoch gehört das Abschiednehmen zum Leben unausweichlich dazu. Täglich verabschieden wir uns oft auch unterbewusst.

Es geht um die Kunst Abschied zu nehmen, Abschied zu gestalten, um Rituale, den Umgang mit Verlusten und den damit verbundenen Emotionen, Trauer sowie der Umgang mit dem Bedürfnis nach Nähe, aber auch Distanz.

Den Verstorbenen noch einmal zu sehen, zu berühren, wird oft als beruhigend erlebt und kann helfen den Tod zu begreifen.

Nehmen Sie sich Zeit für den Abschied

Sie können, sofern Sie dies wünschen, bis zu 24 h zu Hause von Ihrem/Ihrer Verstorbenen Abschied nehmen!

Rituale

Ritualisiert Abschied nehmen, kann sehr unterstützend für den Trauerprozess sein. Dinge die wir im Alltag routiniert zum Abschied tun, können auch hier weiterhelfen.

  • einen Abschiedsbrief schreiben
  • ein Abschiedsbild in den Sarg legen
  • ein Abschiedsgeschenk
  • eine Kerze anzünden
  • ein Musikstück abspielen
  • eine letzte gemeinsame Zigarette rauchen
  • einen Blumenstrauß pflücken
  • Gestaltung einer letzten Messe
  • Segnung eines Pfarrers
  • ein Gebet sprechen bei einem Spaziergang

Eine große Aufgabe des Lebens ist es, dass wir lernen müssen Abschied zu nehmen...